Gesundheitsförderung für Ihre MitarbeiterInnen

Ich nehme an einer EU-weiten Kampagne für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz teil.

 

Mein Angebot: ein für Ihren Betrieb individuell angepasstes 2-Tages-Seminar 

 

"Klettern als Stressprävention und Gesundheitsförderung für MitarbeiterInnen"


Basiskurs: Therapeutisches Klettern in

Psychologie und Pädagogik

Transfer von psychologisch-pädagogischem Fachwissen und eigenen Klettererfahrungen in die klettertherapeutische Praxis mit KlientInnen

 

Inhalte:

  • Grundkenntnisse Klettertechnik (Klettererfahrung ist keine Voraussetzung)
  • Psychologische/Pädagogische Aspekte des Kletterns
  • Psychomotorik
  • Erlebnisfelder
  • Toolbox: Kletterspiele (Bouldern und Seil)
  • Theoretische Hintergründe (Bindungstheorie, Emotionsregulation, Sensorische Integration/Sensibilisierung,…)

 

In diesem zweitägigen Einführungskurs vermittle ich Ihnen Basiswissen, wie Sie Therapeutisches Klettern in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im psychosozialen Feld anwenden können. Sie werden selbst Kletterübungen ausprobieren und Möglichkeiten erarbeiten, diese bei eigenen KlientInnen in der Praxis umzusetzen. 

 

Kursdauer:                 2 Tage (Sa 10-18, So 9-15 Uhr)

 

Termin:                      17.11.-18.11.2018

 

Zielgruppe:                 Fachpersonen des psychosozialen Bereichs

 

Kurskosten:                245 Euro (inkl. Halleneintritt, exkl. Übernachtung)

 

Termin & Ort:             Kletterhalle Wien

                                  Erzherzog-Karl-Straße 108

                                  1220 Wien

                                  www.kletterhallewien.at

 

Kursleiterin              Mag. Susanne Wallner

 

Nähere Infors unter:   office@psychologie-wallner.com